Kostenloser Versand ab € 59,- Bestellwert
10% Neukundenrabatt
Sicher Einkaufen
Hotline +49 (0) 33763 / 139137
 

Ferienwohnung mit Hund: Der Geheimtipp in Brandenburg

Wer nach einer Ferienwohnung mit Hund sucht, hat mittlerweile die Qual der Wahl. Immobilienbesitzer haben Hundehalter längst als zahlungskräftige Zielgruppe identifiziert und locken sie mit tierfreundlichen Unterkünften. Doch es gibt auf dem Markt nur wenige Ferienhäuser, die so auf die Bedürfnisse von Hunden und ihren Haltern eingestellt sind, wie das Hygge Haus südwestlich von Berlin. Hier kommt unser Geheimtipp für den perfekten Urlaub mit Hund in Brandenburg.

Ferienwohnung mit Hund: HYGGE HAUS in Brandenburg

Urlaub mit Hund: Das besondere Ferienhaus

Lange haben wir mit uns gerungen, ob wir diesen Beitrag überhaupt schreiben sollen. Denn solch besondere Fundstücke gibt man eher nicht preis – sonst wird aus einem Insidertipp schnell eine Touristenattraktion. Dass wir unsere Zufallsentdeckung doch mit anderen teilen, hat eigentlich nur einen Grund: Wir wollen den beiden Ideengeber von Hygge Haus – Kinga und Matthias – Tribut zollen und unsere Anerkennung für ihre Mühen zum Ausdruck bringen. Denn in ihrem Ferienhaus steckt nicht nur jede Menge Herzblut, sondern auch ästhetisches Gespür, kreative Upcycling-Ideen, Liebe zum Design und – nicht zuletzt – viel Hundefreakness.

Sind Hundehalter im Urlaub anspruchslos?

Wenn wir uns die bisherigen Ferienhäuser in Erinnerung rufen, in denen Hunde erlaubt waren, haben wir meist ein gleiches Bild vor Augen: zusammengewürfelte Einrichtung und lieblose Ausstattung. 0815 eben. Entweder wollen die Eigentümer ihr Geld in so ein „risikoreiches“ Klientel wie Tierhalter nicht investieren oder sie haben keine Ahnung von Hunden. In einer gewöhnlichen „Ferienwohnung mit Hund“ ist das meiste Equipment aus Plastik oder MDF – es tut nicht weh, wenn es zerstört wird. Denn Hunde machen doch soooo viel kaputt oder? Nur leider haben wir meist wenig Zeit und müssen den kurzen Urlaub mit Hund komprimieren – und weil die Freizeit so wertvoll ist, wollen wir uns auch nicht mit Billigzeug umgeben. Wir möchten es schön und kuschelig und hochwertig haben. Kein leichtes Unterfangen.

Hundeurlaub deluxe

Und doch gibt es sie, die wenigen Ausnahmen, die die aufwändige und zeitraubende Recherche nach dem perfekten Urlaubsdomizil für Tierhalter wieder entschädigen. So sind wir auf Hygge Haus in Niebel bei Treuenbrietzen gekommen – ein komplett eingezäuntes Ferienhaus mit einem süßen Garten und einigen Highlights für unsere Elli. Sie durfte zwischen vier komfortablen Schlafplätzen entscheiden (schlief abwechselnd in allen) und aus hochwertigen Emaille-Näpfen essen. Im Garten wartete eine wohl temperierte Hundedusche, die wir auch mehrmals in Anspruch nehmen mussten. Elli ist nämlich in Wahrheit kein Hund, sondern ein Ferkel. Ein großes Hundehandtuch im Flur war ein Segen – wir hatten unsere Handtücher zu Hause vergessen. Eine kuschelige Hundedecke als Couchschoner bewahrte das schöne dunkelgrüne Sofa vor Ellis Haaren und reduzierte unsere Gewissensbisse wegen des Chaos, das unser Monster täglich veranstaltete. In einem uralten Nachttopf versteckte sich ein Vorrat an Kotbeuteln, die (sobald voll) in einer großen Milchkanne im Garten landeten. Einen öffentlichen Mülleimer im Dorf gibt es nämlich nicht. Wer seine Hunde barft, findet in Hygge Haus einen kleinen Gefrierschrank extra für Frischfleisch – wir reisen natürlich mit unseren eigenen Futterdosen.

Kurztrip mit Hund: Niebel

Es sollte für uns nur ein Kurzurlaub mit Hund werden – wir brauchten dringend einen Tapetenwechsel und suchten ein Ferienhaus oder eine Fewo unweit unseres Wohnortes. Zwischendurch mussten wir auch noch arbeiten, was die Auswahl zusätzlich einschränkte - ein schnelles Internet war nämlich unabdingbar. Als wir das Hygge Haus entdeckt haben, war die Entscheidung schnell gefallen. Niebel liegt nur eine Stunde von uns entfernt, der Garten des Ferienhauses ist vollständig umzäunt, Elli durfte sich also frei bewegen. Das Ambiente hat uns schon auf den Fotos beeindruckt – in der Realität sieht es noch imposanter aus. Wir haben fünf Tage in Hygge Haus verbracht und jede Minute sehr genossen. Die Zeit war gefüllt von langen Wanderungen durch die umliegenden Wälder, Nichtstun im Garten und kurz gehaltenen, aber nötigen Arbeitseinheiten.

Ferienhaus mit umzäuntem Garten

Der Garten von Hygge Haus ist komplett umzäunt (Zaunhöhe: 1,50 m)

Das dänische Lebensgefühlt: Was ist hygge?

Manchen ist das Wort „hygge“ sicherlich geläufig – wir kannten es noch nicht. Hygge ist dänisch und steht als Sammelbegriff für die entspannte Art der Dänen, ihr einzigartiges Lebensgefühl. Sprachgeschichtlich stammt es allerdings nicht aus dem Dänischen, sondern aus dem Norwegischen und bedeutet so etwas wie „das Wohlbefinden“. Als hyggelig bezeichnen die Dänen eine herzliche Atmosphäre voller Gemütlichkeit, in der man das Gute des Lebens im Kreise der Lieben genießt. Und genau solches Gefühl überkam uns an der Schwelle zum Hygge Haus: Wir fühlten uns heimisch, glücklich und relaxed.

Urlaubsziele mit Hund: Brandenburg

Urlaubsziele mit Hund gibt es unzählige, auch wir haben mit Elli unterschiedliche Ferienregionen in Deutschland und im Ausland angesteuert. Sicherlich gehört Brandenburg nicht zu der Spitze der beliebten Destinationen und verliert gegen Urlaub am Meer oder Ferien in Bayrischen Wald. Dabei hat Brandenburg 40 Prozent mehr Naturschutzflächen als Bayern, fast 90 Prozent des Landes werden naturnah genutzt – es gibt hier jede Menge freien, unverbauten Raum und viel Wasser. Und selbst wenn das Hygge Haus nicht direkt an einem See steht, so ist der nächste schöne Baggersee in Treuenbrietzen nur sechs Kilometer entfernt. Das knapp acht Hektar große Gewässer bietet schöne kleine Strände, Hundebadestellen und viele Gelegenheiten, Wildvögel zu beobachten. Und wer die Naturnähe ausgiebig genossen hat, hat auch nach Berlin oder Potsdam nicht weit. Für uns war ein Städtetrip allerdings nichts – wir haben die himmlische Ruhe in Niebel in vollen Zügen genossen.

Baggersee in Treuenbrietzen - 6 km von HYGGE HAUS

Der Baggersee in Treuenbrietzen hat schöne Badestellen und ist nur 6 km von Hygge Haus entfernt.

Jakobsweg: Wanderurlaub mit Hund

Nicht nur für Gläubige bietet der Jakobsweg, der mitten durch Niebel verläuft, eine geniale Möglichkeit, selbst hohe Wanderansprüche zu stillen. Wer von einem Wanderurlaub mit Hund träumt, kommt hier auf seine Kosten. Bequeme Wanderwege, das kleine Flüsschen Nieplitz zum Abkühlen, uralte Mischwälder und „Wild Life“ pur am Firmament: Störche, Fischreiher, Kraniche, Wanderfalken und andere uns unbekannte Vögel machten jede Wanderrunde zu einem unvergesslichen Spektakel. Viele vom Aussterben bedrohte Vogelarten leben nur noch hier, in der restlichen Bundesrepublik sind sie nicht mehr anzutreffen. Ein Paradies für Hobby-Ornithologen.

Unser Fazit

Mit Hygge Haus haben wir die perfekte Ferienwohnung mit Hund gefunden bzw. ein Ferienhaus, denn das ehemalige Stallgebäude steht den Gästen zur alleinigen Verfügung. Das Interieur ist einmalig – geprägt von einem Mix aus Industrial Design und Landhausstil. Erstklassige Ausstattung und zahlreiche Hunde-Gimmicks machen das Haus zu einem perfekten Urlaubsdomizil für Zwei- und Vierbeiner. Wir kommen sicherlich wieder.

Du findest das HYGGE HAUS in Niebel, ca. 45 km von Berlin und 30 km von Potsdam.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.