Hühnerfüße ohne Krallen

Hersteller
Hopeys
Artikel-Nr.:
SW10086

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage

Ab 19,- € deutschlandweit versandkostenfrei

2,49 €*

Inhalt: 150 Gramm (1,66 € * / 100 Gramm)

Hühnerfüße für Hunde

Hühnerfüße getrocknet und ohne Krallen: Fettarmer Knabberspaß

Getrocknete Hühnerfüße ohne Krallen bringen rein optisch eher wenige Menschen in Verzückung, für die meisten Hunde ist das aber ein willkommener Anblick und Gaumenschmaus pur! Sie haben eine knorpelige, knackige, leicht zähe Konsistenz und sind anders als dicke Knochen leicht verdaulich und wunderbar zum Nagen, Zerkauen und Knacken. Hühnerfüße – oft fälschlicherweise als Hühnerkrallen bezeichnet – bestehen aus Knochen, Knorpeln, Haut und etwas Fleisch. Vor der Verarbeitung werden die Krallen entfernt und die schlachtfrischen Hühnerfüße anschließend schonend getrocknet. Auf diese Weise bleibt jeder einzelne Kauartikel knusprig, die Knochen behalten aber ihre Elastizität und splittern nicht wie etwa beim Kochen. Durch die behutsame Trocknung bleibt das volle Aroma vollständig erhalten. Unsere Hühnerfüße beinhalten keine chemischen Zusätze oder Geschmacksverstärker – wir überzeugen mit reiner Natur!

Hühnerfüße: viel Calcium, Phosphor und Kollagen, wenig Fett

Der knusprige Leckerbissen bietet den Hunden aber nicht nur einen schmackhaften Snack für Zwischendurch, sondern ist auch ein wichtiger Calcium- und Phosphorlieferant: 100 g Hühnerfüße enthalten ca. 88 mg Kalzium und 83 mg Phosphor. Die knackige Belohnung ist zudem fettarm und reich an Kollagen, der Knochen- und Gelenkproblemen entgegenwirken und die Haut elastischer machen soll. In Hühnerfüßen findet sich auch eine ordentliche Portion an wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen, darunter Folsäure (Vitamin B9), Vitamin B12, Selen und Eisen.

Belohnung auch für kleine Hunde

Die knackigen Hühnerfüße eignen sich sowohl für große und mittlere, als auch für kleine Hunde – nur die Dauer des Kauvergnügens variiert entsprechend. Während kräftige Gebisse mit dem knusprigen Hundesnack schnell fertig werden und ihn mit Wonne sehr geräuschvoll zerknacken, brauchen Minis deutlich länger. Für Chihuahua und Co. kann ein Hühnerfuß ein lang gedehnter Kauspaß werden. Eins ist sicher: Der knorpelige Leckerbissen hilft bei Zahnreinigung: Das Kauen und Zermalmen der Hühnerfüße beugt dem Zahnstein vor und trainiert die Kopfmuskulatur. Auch für empfindliche Hunde ist der fettarme und leicht verdauliche Snack gut geeignet.

 

Analytische Bestandteile:

Rohprotein: 68,3%

Rohfett: 8,8%

Rohasche: 7,9%

Rohfaser: 4,9%

Feuchtigkeit: 7,6%

 

Fütterungshinweis: Nicht als Alleinfuttermittel geeignet, diesen Kauartikel können Sie als Belohnung zwischendurch füttern. Bitte stellen Sie immer genügend frisches Trinkwasser bereit. Produkt trocken aufbewahren.

 
3,99 €*

Inhalt: 200 Gramm (2,00 € * / 100 Gramm)


2,99 €*

Inhalt: 150 Gramm (1,99 € * / 100 Gramm)


3,49 €*

Inhalt: 250 Gramm (1,40 € * / 100 Gramm)